Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Auf Social Media teilen

Speziell für Lachyoga-Leiter, -Lehrer, -Trainer, -Master usw.  bieten wir 2017 zwei Fortbildungen an

"Der dritte Teil der Lachyoga-Stunde" 

Wir stellen den dritten Teil der Lachyogastunde in den Mittelpunkt, die Entspannung. Diese Fortbildung ist für Lachyogaleiter gedacht, die sich  Anregungen holen möchten, um den "dritten Teil" in verschiedener Weise anzuleiten. Wir üben Entspannungsverfahren und Phantasiereisen, wir sprechen über Achtsamkeit und Meditation. Auch YogaNidra wird vorgestellt und geübt. Du darfst auch Deine eigene Entspannungsform vorstellen. Diese Fortbildungen finden jeweils an einem Samstag oder Sonntag statt und dauern jeweils ca. sechs Stunden.
 
Termin:
Sonntag,  03. September 2017 von 10.00 - 16.30
Kursgebühren 140 Euro, bei der Buchung zusammen mit dem Kurs "Stress im Lachclub" 250.00 Euro

 


"Stress im Lachclub"
In diesem Seminar wollen wir uns mit Themen beschäftigen, die in dieser Form hoffentlich nie im Lachclub auftreten: Notfälle medizinischer Art, Probleme, Schwierigkeiten usw. Was sind die Kontraindikationen für den Lachclub, was muss ich als Leiter beachten, wenn ich "schwierige" Teilnehmer im Lachclub habe?
 
Termin:
Samstag, 02. September 2017 von 10.00 - 16.30
Kursgebühren 140 Euro, bei der Buchung zusammen mit dem Kurs "Der dritte Teil..." 250,00 Euro